Sonnabend 09. Dezember 2017. Festliches Gänseessen.

 

Dieses Jahr hatte die Sonntagsrunde zu einem >>Festlichen Gänseessen<< eingeladen. 28 Clubmitglieder, Gäste und Verwandte, erlebten einen schönen, unterhaltsamen Abend. Nachdem die Sonntagsrunde und der Vorstand die Gäste begrüßt hatten, die sechs tranchierten Gänse pünktlich um 18:20 Uhr einliefen, konnte die Runde mit einem spendierten Erdbeer-Prosecco auf das Gelingen des Abends anstoßen.

Das Rotkraut war zu Hause gekocht, die Klöse selbst gerollt und die Salatteller mit Liebe angeordnet und dekoriert. Das festliche Gänseessen ist eine vorweihnachtliche Nachfolgeveranstaltung der traditionellen Nikolausveranstaltung, die wegen geänderter Altersstrukturen im Verein abgelöst wurde.