5. Wettfahrten zur Clubmeisterschaft 2016

Am Sonntag, 04. September. Endlich versprach dieser Nachmittag einmal vernünftige Bedingungen für eine reguläre Regatta. Wechselnd bewölkt, mal sah es nach Schauer aus, Wind aus Südwest bis West 2-3 Bft, in Böen soll es auch stärker werden.

2016-09-04 5. Clubwettfahrt

Nach der Startface um 14 Uhr fing es ganz leicht an zu nieseln, hörte aber schnell wieder auf, dann kam sogar die Sonne durch. 12 Boote waren am Start, 6 Jollen und 6 Kielboote. Die drei Runden wurden zügig abgesegelt, deshalb konnte um 14:55 Uhr eine zweite Wettfahrt mit 2 Runden gestartet werden. Gegen 15:30 Uhr wurden die Bojen eingeholt. Eine schöne kleine Serie, die Aktiven hatten nun das bereitstehende Kuchenbuffet verdient. Wettfahrtleitung Klaus Oppermann und Rita Reubelt./OPP